INAKTIV: Dieser Blog wird vorerst auf Eis gelegt. Irgendwann gehts weiter, wenn Zeit, Lust & Ideen wieder da sind. Zum "Nachschlagen" bleibt er aber noch online. - Phil.

Bloggen für den guten Zweck

Kürzlich las ich bei Blogschrott von der Aktion eines Herstellers für Werbeartikel, der für jeden Blogpost über die Aktion 10 €uro an die Welthungerhilfe spendet. Ganz genau gesagt wird das Projekt “Stopp Kinderarbeit!” unterstützt.

In Indien arbeiten 70 Millionen Kinder,  also fast so viel wie die Bevölkerung Deutschlands, auf Feldern, in Fabriken, Steinbrüchen, Gebereien und privaten Hausalten. 30 €uro kostet es ein Kind ein Jahr lang in die Schule zu schicken. Erst wenn die Kinder eine vernünftige Schulbildung erhalten, können sie am Aufschwung des Landes teilhaben.

Stopp Kinderarbeit

1 Kommentar »



  1. Klasse, dass mit diesem Artikel wieder 10,-€ an die Aktion geht.

Deine Meinung!

Du kannst diese XHTML-Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Vorschau