INAKTIV: Dieser Blog wird vorerst auf Eis gelegt. Irgendwann gehts weiter, wenn Zeit, Lust & Ideen wieder da sind. Zum "Nachschlagen" bleibt er aber noch online. - Phil.

Miro - P2P-TV & Videopodcatcher

MiroDurch einen Link auf iSightseeing bin ich auf das Programm Miro, ehemals Democracy Player, aufmerksam geworden. Der Miro Media Player ist ein P2P-TV-Programm (Peer to Peer) und für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar. In der freien Software kann man verschiedene Kanäle (Channels) abonnieren, welche dann mit Videos bestückt sind, die man herunterladen kann. Was mich aber wirklich interessiert ist die Funktion, auch Podcasts zu abonnieren. Per RSS-Feed abonniert man einfach einen Podcast und man kann die Episoden herunterladen - und das nicht nur bei Videopodcasts, auch Audiopodcasts werden akzeptiert.

Der Download ist durch die P2P Technologie äußerst schnell und man findet auch einiges an deutschen Kanälen. Und man kann Videos von Videoplattformen wie YouTube oder blip.tv suchen, herunterladen und dann anschauen. Wenn man alle Videos, die ein bestimmtes Wort enthalten, beziehen möchte kann man zudem einen Kanal erstellen, der das ganz automatisch macht.

Die Installation und Bedienung ist einfach - und auf Deutsch! Videos werden in der Standard-Einstellung nach 6 Tagen gelöscht, so dass die Festplatte nicht innerhalb kürzester Zeit voll wird und die Lieblings-Videos können “gesaved”, also vor der automatischen Löschung gerettet werden.

Fazit: Einer sehr gelungene Software, bei der das Suchen, Abonnieren und Schauen von Videopodcasta zudem mehr Spaß macht und eleganter dargestellt wird als in anderen Podcatchern.

Galerie

Weiterführende Links

Deutsche Videopodcasts

1 Kommentar »



  1. hi phil,
    find den beitrag echt gut un hab mir miro auch installirt echt genial

    danke für diesen eitrag
    gruss marc

Deine Meinung!

Du kannst diese XHTML-Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Vorschau