INAKTIV: Dieser Blog wird vorerst auf Eis gelegt. Irgendwann gehts weiter, wenn Zeit, Lust & Ideen wieder da sind. Zum "Nachschlagen" bleibt er aber noch online. - Phil.

MP3-Player mit iTunes synchronisieren

Wenn du einen MP3-Player hast (keinen iPod von Apple) kannst du Lieder/Podcasts/Videos nicht via iTunes mit deinem Player synchronisieren. Entweder du benutzt andere Programme für die Synchronisation (z.B. Windows Media Player), wenn du aber iTunes aus bestimmten Gründen dennoch benutzen möchtest, gibt es das Tool iTunes Sync. iTunes Sync synchronisiert die Wiedergabelisten in iTunes mit deinem MP3-Player.

Infos zum Tool

Systemvoraussetzung: mindestens .NET Framework 2 (Windows)

Sprachen: Englisch/Deutsch/Spanisch

Website: www.binaryfortress.com/itunes-sync/

Was mache ich als Mac-Benutzer?
Für Mac-Benutzer habe ich das kostenlose Tool SyncTunes im Internet gefunden. Da ich selber keinen Mac besitze, konnte ich es nicht ausprobieren.

Kurzanleitung

1.) iTunes Sync herunterladen + installieren

2.) iTunes Wiedergabeliste erstellen / Einstellungen treffen (Zielordner)(rechte Maustaste –> MP3-Player konfigurieren)

3.) Wiedergabeliste in iTunes “füttern”

4.) Synchronisieren + freuen

Videoanleitung

Link: sevenload.com

Ausführliche Anleitung

1.) Lade dir das kleine Tool hier herunter, installiere und starte es.
2.) Das Tool ist im SystemtrayiTunes Sync Icon im Systemtray zu finden Klicke mit der rechten Maustaste auf dieses Icon, sollte nun die Sprache noch nicht auf Deutsch eingestellt sein, so gehe in das Menü “Language” und wähle “Deutsch”.

3.) Öffne dein iTunes und lege eine neue Wiedergabeliste an (Datei —> Neue Wiedergabeliste erstellen oder das “+” unten links), wenn du keine vorhandene Wiedergabeliste benutzen möchtest.

Denke daran, dass du dort nur Dateien rein schiebst, die dein MP3-Player abspielen kann !

Wie schiebe ich Dateien (Musik,Videos oder Podcasts) in eine Wiedergabeliste? Antwort: Suche den Song, den Podcast oder das Video und klicke mit der linken Maustaste auf den Titel. Halte sie gedrückt und ziehe den Eintrag über die Wiederegabeliste. Lasse nun die Maus los. Der Titel befindet sich nun in der Wiedergabeliste. iTunes - Wiedergabelisten erstellen

4.) Klicke mit der rechten Maustaste auf das iTunes Sync-Icon im Systemtray und wähle “MP3-Player konfigurieren”. Sollte noch kein Eintrag vorhanden sein, klicke auf den Button “Hinzufügen”, sollte bereits einer vorhanden sein klicke ihn an und klicke dann auf “Bearbeiten”. Lege nun den Namen und den Zielordner fest. Nun kannst du noch festelgen, wie die Ordner-Struktur bei deinem MP3-Player sein soll.

Diese Einstellung kannst du aber auch so lassen, wie sie ist. Wähle nun zum Schluß

noch die gewünschte Wiedergabeliste aus, die synchronisiert werden soll.

Klicke zum Abschluss auf den Button “OK”. Das andere Fenster kannst du nun auch schließen.
iTunes Sync - MP3-Player konfigurieren

5.) Um nun iTunes mit deinem Player zu synchronisieren , klicke wieder auf das iTunes Sync-Icon im Systemtray und wähle “MP3-Player synchronisieren”. Dort kannst du auswählen, welche Wiedergabeliste und welchen MP3-Player du miteinander synchronisieren möchtest.

Zum Starten klicke auf “Synchroniseren”. Es ploppt ein weiteres Fenster auf um zu fragen, ob vorhandene Dateien auf dem Gerät gelöscht werden sollen. Falls ja, setze einen Haken in dem Kästchen “Aufgelistete Dateien löschen?”. Wenn nicht, lasse es frei. Nach einem Klick auf “Ja” startet iTunes Sync den Vorgang und du kannst deine Musik, Podcasts oder Videos auf dem Player anhören/anschauen.

iTunes Sync - Den MP3-Player \

Das wars Ich hoffe die Anleitung war verständlich und ausführlich genug. Bei Fragen kannst du gerne einen Kommentar schreiben ! :wink:

Wichtige Links & Hinweise:

Deine Meinung!

Du kannst diese XHTML-Tags nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Vorschau